Warenkorb / Kasse

Datenschutz & Sicherheit

 

Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Ihre Bestellung, die persönlichen Daten und Ihre Angaben zur Zahlungsabwicklung sind durch technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt, sowohl beim Transfer der Daten als auch bei der Speicherung auf unseren Servern. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telekommunikationsgesetz (TKG) und dem Telemediengesetz (TMG). Ihre Vertragspartner sind bei Bestellungen unter www.tchibo.de die Tchibo GmbH und bei der Erbringung von Mobilfunkdienstleistungen die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG (kurz: O2). Für den Kundenservice ist die Tchibo Mobilfunk GmbH & Co. KG im Auftrag von O2 verantwortlich. Im Folgenden steht Tchibo mobil für Sie als Oberbegriff für Ihre Vertragspartner.

 

1. Verwendung Ihrer Daten

Bei Diensten mit Anmeldeerfordernis, z.B. bei der Online-Registrierung für unsere Produkte und Services oder bei der Registrierung auf unserem Portal "Mein Tchibo mobil", fallen durch die individuelle Nutzung personenbezogene Daten an. Die Verarbeitung erfolgt nach den Grundsätzen der jeweils anwendbaren Datenschutzbestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telekommunikationsgesetzes (TKG) und des Telemediengesetzes (TMG). An entsprechender Stelle werden Ihnen Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erläutert.
Grundsätzlich erfolgt die Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nur für die Zwecke der Erbringung der jeweiligen Dienstleistung oder der Durchführung/Abwicklung des jeweiligen Services. Eine darüber hinausgehende Verarbeitung findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, Sie haben dieser zugestimmt, wir sind gesetzlich hierzu verpflichtet oder das Gesetz erlaubt uns dies. Eventuell gegebene Einwilligungen können Sie natürlich ganz oder teilweise für die Zukunft gegenüber Tchibo mobil unter der Adresse Tchibo mobil Kundenbetreuung, 90345 Nürnberg oder unter 040 - 605 900 095 (täglich 8:00 - 22:00 Uhr) widerrufen.

 

2. Arten von Daten

2.1 Bestandsdaten
Gemäß § 3 Abs. 3 TKG sind Bestandsdaten Daten eines Teilnehmers, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Änderung oder Beendigung eines Vertragsverhältnisses über Telekommunikationsdienste erhoben werden. Hierzu gehören unter anderem Vor- und Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adressen, Faxnummern, Bankverbindungsdaten, sowie Informationen zu den durch Sie genutzten Diensten und Produkten.
Nach § 14 TMG sind Bestandsdaten die personenbezogenen Daten eines Nutzers, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Vertragsverhältnisses zwischen dem Diensteanbieter und dem Nutzer über die Nutzung von Telemedien erforderlich sind.


2.2 Verkehrsdaten
"Verkehrsdaten" definiert das TKG in § 3 Nr. 30 als Daten, die bei der Erbringung eines Telekommunikationsdienstes erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Dies sind die Nummer oder Kennung der beteiligten Anschlüsse oder der Endeinrichtung, personenbezogene Berechtigungskennungen, bei Verwendung von Kundenkarten auch die Kartennummer, bei mobilen Anschlüssen auch die Standortdaten, den Beginn und das Ende der jeweiligen Verbindung nach Datum und Uhrzeit und, soweit die Entgelte davon abhängen, die übermittelten Datenmengen, den vom Nutzer in Anspruch genommenen Telekommunikationsdienst, die Endpunkte von festgeschalteten Verbindungen, ihren Beginn und ihr Ende nach Datum und Uhrzeit und, soweit die Entgelte davon abhängen, die übermittelten Datenmengen, sonstige zum Aufbau und zur Aufrechterhaltung der Telekommunikation sowie zur Entgeltabrechnung notwendige Verkehrsdaten.


2.3 Nutzungsdaten
Nach § 15 des TMG sind Nutzungsdaten personenbezogene Daten, die erforderlich sind, um die Inanspruchnahme von Telemedien zu ermöglichen und abzurechnen. Dies sind insbesondere
• Merkmale zur Identifikation des Nutzers
• Angaben über Beginn und Ende sowie des Umfangs der jeweiligen Nutzung und
• Angaben über die vom Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien

 

3. Berechtigung, Veränderung und Löschung persönlicher Daten

3.1 Vertragsdaten
Tchibo mobil verarbeitet und nutzt Ihre bei Vertragsabschluss oder während der Vertragslaufzeit erhobenen Bestandsdaten und freiwilligen Angaben (Vertragsdaten) lediglich für die gesetzlich vorgesehenen Zwecke oder zu Zwecken, denen Sie zugestimmt haben. O2 darf Ihre Vertragsdaten insbesondere erheben, verarbeiten und nutzen, soweit die Daten erforderlich sind, um ein Vertragsverhältnis über Telekommunikationsdienstleistungen einschließlich dessen inhaltlicher Ausgestaltung mit Ihnen zu begründen oder zu ändern. Zu diesen Zwecken kann O2 auch Dritte als Auftragsdatenverarbeiter einsetzen. Bestandsdaten dürfen ferner durch Tchibo mobil verarbeitet und genutzt werden, soweit dies zur Beratung, zur Werbung und zur Marktforschung für eigene Zwecke sowie zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telekommunikationsdienstleistungen und Teledienste von O2 erforderlich ist und Sie hierin eingewilligt hat.

Sie haben die Möglichkeit, für Zwecke der Kontaktaufnahme in Bezug auf vertragsrelevante Informationen und Mitteilungen zu bestimmen, auf welchem Weg wir mit Ihnen in Kontakt treten sollen. Diese Einstellungen können Sie jederzeit ändern.

Wenn und soweit Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre Vertragsdaten auch zur Kundenberatung, Informationen über unsere Produkte und Services sowie zur Marktforschung. Der Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken können Sie jederzeit widersprechen, z.B. per Nachricht an Tchibo mobil, 90345 Nürnberg oder im stationären Kundenportal (optimiert für PC-Bildschirmauflösung) www.tchibo-mobil.de im Bereich „Meine Daten", ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.


Wir löschen Ihre Vertragsdaten mit Ablauf des auf die Vertragsbeendigung folgenden Kalenderjahres. Das bedeutet zum Beispiel, dass bei Vertragsbeendigung im Oktober 2009 Ihre Daten mit Ablauf des 31.12.2010 gelöscht werden. Darüber hinaus werden Ihre Daten im Rahmen steuerrechtlicher und handelsrechtlicher Speicherverpflichtungen archiviert.


3.2 Verkehrs- und Nutzungsdaten
O2 verarbeitet Ihre Verkehrsdaten im Rahmen der gesetzlich zulässigen Zwecke und rechtlichen Bestimmungen oder soweit Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung gegeben haben. O2 darf Verkehrsdaten speichern und übermitteln, soweit dies für die Abrechnung von O2 mit anderen Diensteanbietern oder mit deren Teilnehmern sowie anderer Diensteanbieter mit ihren Teilnehmern erforderlich ist. Mit Ihrem Einverständnis ist Tchibo mobil berechtigt, die Verkehrsdaten zur bedarfsgerechten Gestaltung von Kommunikationsdienstleistungen und Telemediendiensten für einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten zu verwenden.

Ihre abrechnungsrelevanten Verkehrsdaten werden grundsätzlich für Reklamationszwecke maximal 80 Tage nach Abrechnung gespeichert. Sie können wählen, ob wir Ihre abrechnungsrelevanten Verkehrsdaten für maximal 80 Tage speichern oder ob wir diese nach Beendigung der Telekommunikationsverbindung vollständig löschen sollen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass soweit auf Ihren Wunsch Verkehrsdaten nicht gespeichert werden oder gespeicherte Daten auf Ihren Wunsch gelöscht wurden, Tchibo mobil weder eine Nachweispflicht für die erbrachten Verbindungsleistungen noch eine Auskunftspflicht für die Einzelverbindungen trifft.

Tchibo mobil bietet Ihnen die Möglichkeit eines Entgeltnachweises. Den können Sie jederzeit telefonisch unter 040 - 605 900 095 (täglich 8:00 - 22:00 Uhr) anfordern.


3.3 Nachrichteninhalte
Nachrichteninhalte werden bei Tchibo mobil nur erhoben und gespeichert, wenn Sie dies ausdrücklich so bestimmt haben (zum Beispiel bei Kurzmitteilungsdienste oder im Rahmen der Mailbox) oder wenn der von Ihnen in Anspruch genommene Dienst dies erfordert.


3.4 Eintrag in Teilnehmerverzeichnisse und Auskunft
Wir tragen Ihre Daten in öffentliche gedruckte oder elektronische Verzeichnisse ein und verwenden Sie für Auskunftsdienste, soweit Sie dies beantragen. Mit Ihrem Eintrag in die Teilnehmerverzeichnisse wird zusätzlich automatisch die Freischaltung für die sog. Inverssuche gemeldet. Bei diesem Verfahren sind sie über Ihre Telefonnummer in den Verzeichnissen zu finden. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie dies unter 040 - 605 900 095 (täglich 8:00 - 22:00 Uhr) ändern lassen.

3.5 Rufnummernanzeige und -sperre
Bei abgehenden Verbindungen bietet Tchibo mobil Ihnen standardmäßig die Rufnummernübertragung: Ihre Rufnummer wird beim Angerufenen angezeigt. Sie können diese Funktion jederzeit über Ihr Mobiltelefon oder anderes Endgerät deaktivieren. Einzelheiten zur Einstellung Ihres Mobiltelefons erfahren Sie in dessen Bedienungsanleitung.

Aus technischen Gründen wird bei der Absendung von Kurzmitteilungen (SMS) unabhängig von der Einstellung zur Rufnummernanzeige immer die Nummer des Sendenden angezeigt.

3.6 Bonitätsprüfung
Zum Zwecke der Bonitätsprüfung erfolgt ggf. ein Datenaustausch mit Dienstleistungsunternehmen und der Schufa.

 

4. Technische Standards

Wir verwenden beim Datentransfer das sogenannte SSL-Sicherheitssystem (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit und wird daher beispielsweise auch von Banken zum Datenschutz beim Online-Banking eingesetzt. Sie erkennen, dass Daten verschlüsselt übertragen werden, an der geschlossenen Darstellung eines Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Die Verschlüsselung der Verbindung erfolgt mit High-grade Encryption (AES-256 256 bit), der Schlüsseltausch mit RSA 1024 bit.

 

5. Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die als Identifizierungszeichen genutzt werden. Wir übermitteln diese mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers und können diese während Ihres laufenden Besuchs bei Tchibo mobil und bei späteren Besuchen auslesen. Unsere Cookies sind mit Hilfe der Sicherheitsstandards Ihres Browsers gegen ein Auslesen durch Dritte geschützt. Während unsere kurzfristigen Cookies ("Session-Cookies") unverschlüsselt sind, verwenden wir bei dauerhaften Cookies eine Pseudonymisierung zum Schutz Ihrer Daten. Cookies ermöglichen unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen z.B. unsere Werbung für Sonderaktionen nur begrenzt häufig zu zeigen. Damit möchten wir verhindern, Ihnen unnötig viel Werbung zu zeigen und unser Angebot auf Ihre Interessen abstimmen.

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten. Wir empfehlen Ihnen aber, die Cookie-Funktionen vollständig eingeschaltet zu lassen, da es nur mit Cookies möglich ist, unsere Werbeschaltungen sinnvoll auszusteuern.

Informationen, die wir mit Hilfe von Cookies erhalten, dienen ausschließlich dem Zweck, unser Angebot den Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Ihnen das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.

 

6. Einsatz von Zählpixeln

Informationen über die Attraktivität unseres Onlineangebots sind sehr wichtig für uns und helfen, unsere digitalen Angebote stetig zu optimieren. Aus diesem Grunde setzen wir so genannte Zählpixel (kleine Grafiken) auf unseren digitalen Angeboten ein. Wird ein Angebot geöffnet, wird das Zählpixel von einem Server im Internet geladen und registriert. So können wir sehen, welche Inhalte, wie häufig, aus welcher Region von unseren Kunden besucht und welche Aktionen durchgeführt wurden. Ihre IP-Adresse wird in diesem mit den zuständigen Datenschutzbehörden in diesem Punkt abgestimmten Verfahren nur in gekürzter Form erfasst, so dass eine Identifizierung des jeweiligen Anschlusses in keinem Fall möglich ist. Die Identität des Besuchers bleibt daher anonym.

 

7. Webseitenanalyse mittels Trackingsoftware

Auf  unseren digitalen Angeboten wird pseudonymisiert das Nutzungsverhalten unserer Webshopbesucher aufgezeichnet.

 

Ihre Vorteile dabei sind

»  Werbung,  die eher zu Ihren Interessensgebieten passt

»  insgesamt weniger zufällige, nicht passende Werbung .

Diese pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens auf unseren digitalen Angeboten werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert.

 

Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten, Verweildauer, etc.). 

Ihre IP-Adresse wird nur in gekürzter Form erfasst, so dass eine Identifizierung des jeweiligen Anschlusses in keinem Fall möglich ist.

 

Wenn Sie die Aufzeichnung Ihres Nutzungsverhaltens unterbinden wollen, können Sie jederzeit von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen.

 

Ja, ich möchte der pseudonymen Webseitenanalyse widersprechen.

 

Bitte beachten Sie: Diese Deaktivierung wird durch ein Cookie auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet in dem Browser, in dem der Widerspruch eingelegt wurde, gespeichert und nicht mit Ihrem Kundenkonto in Verbindung gebracht. Die Deaktivierung ist daher für jedes Ihrer Geräte und jedem Browser separat durchzuführen. Zudem muss Ihr Browser Cookies akzeptieren.

 

8. Recht zur Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer Daten

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen.

Wenn Sie dies wünschen, senden Sie uns bitte eine Nachricht an unten stehende Daten oder kontaktieren Sie uns persönlich. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.
Wenn Sie Fragen dazu haben, hilft Ihnen Ihre Tchibo mobil Kundenbetreuung gern weiter.

 


Tchibo Mobilfunk GmbH & Co. KG
Überseering 18
22297 Hamburg

E-Mail: info@tchibo-mobil.de
Tel.: 040 – 605 900 095*
Fax: 040 – 638 759 999
(* täglich 8:00 - 22:00 Uhr)

Sitz: Hamburg
Amtsgericht Hamburg, HRA 99535
Ust.-Id.-Nr.: DE 814 085 133
Geschäftsführer: Dr. Marcus Steiner, Maria Mehrens